Details zur MS „Justitia“

Wir begrüßen Dich auf der „Justitia“. Nachfolgend erhältst du neben ein paar technischen Details auch ein paar Eindrücke von dem Schiff.


TECHNISCHE DETAILS:

Werft: Lauwersmeer
Modell: Super Lauwersmeerkruise 1150
Baujahr / Erstwässerung: 1984
L.ü.a.: 11,80m
B.ü.a.: 3,52m
Gewicht: ca. 9.400kg

Motor: FIAT / IVECO AM806 – 6 Zylinder Diesel mit 120PS
Antriebsschraube: 4 Blatt in Messing
Fahrhilfen: Bug- und Heckquerstrahlruder


DAS LEBEN AN BORD:

Die „Justita“ verfügt über reichlich Platz aussen und innen an Bord.

09

Der Außensteuerstand der bei schlechtem Wetter neben Regen auch Windschutz und bei Sonnenschein auch Schatten gewährt.

10

Im Salon ist ein großes bequemes L-Sofa, welches nach den ereignisreichen Tagen zur Entspannung und dem Austausch des Erlebten einlädt.

12

Die Pantry beherbergt alles was für die Zubereitung und Aufbewahrung von leckerem Essen benötigt wird. Auch ist hier der gemütliche Essbereich, wo bis zu 4 Personen ausreichend Platz finden.

14

Die Bugkajüte liegt direkt wie der Name es vermuten lässt vorne im Schiff. Sie bietet einen geschlossenen Schlafbereich für zwei erwachsene Personen und lässt sich zu zwei Einzel-V-Betten oder einem großen Bett herrichten.

15

Die Eignerkajüte befindet sich achtern im Schiff. Hier sind ein großes Doppelbett und mehrere Schränke und Ablagen für Kleidung und persönlichen Gegenständen vorhanden.

16_1

Auch der Sanitärbereich befindet sich achtern im Schiff. Hier befindet sich alles was man zur täglichen Hygiene benötigt oder um auch mal ein paar ruhige Minuten zu genießen.